13. Dezember 2013

Weihnachtsinspiration: Häkelweihnacht DIY

Im Winter werde ich zum Handarbeitsfan, was in Kombination mit zu-viel-Zeichentrick-schauen in folgende Weihnachtshäkelprojekte ausarten kann:

Häkelkaktus

Weil selbst gemachte Weihnachtsgeschenke super sind, häkele ich einen Kaktus aus grüner Wolle, mit roten Blüten drauf. Den setze ich gleich in einen meiner viel zu vielen Blumentöpfe. DAS Geschenk für alle, die statt dem grünen Daumen nur zwei linke Hände haben.

Häkelchristbaum

Meine Antwort auf das jährliche Problem, ob Christbaum und woher. Ohne Weihnachtsbaum macht mir das ganze Fest nur halb so viel Spaß, möchte ich doch wenigstens einmal im Jahr die tollen Glitzerkugeln und die gebastelten Anhänger betrachten können, die sonst im Keller wohnen. Geistesblitz: ich häkele mir einen Christbaum! Geplant ist ein flacher mit Rüschen, den man platzsparend an die Wand hängen kann. Ob sich das Projekt so umsetzen lässt wie geplant??

Häkelgeschenksverpackung

Ein weiterer Geistesblitz: Es wäre toll, würde man "Geschenkhüllen" häkeln oder stricken, in Norwegermuster, seitlich mit Zipp eingenäht. Sollte funktionieren wie eine Kissenhülle und wäre Jahr für Jahr ein Hingucker! Ob ich das mal probieren sollte?

1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...