1. Januar 2014

Willkommen im neuen Jahr!

Quelle: ndr.de


Na, seid ihr gut über die Feiertage gekommen?

Minimalisten dürften ja eine Hassliebe gegenüber Weihnachten und Silvester haben. Einerseits der stressige Konsumwahn mit den Geschenken, Böllern und Glücksbringern, andererseits aber die Stille, das Beisammensein, der Neubeginn. Aber auch Selbermacher und Liebhaber des DIY blühen in dieser Zeit auf, genauso wie Familienmenschen und Freunde der Kekskultur. Haferbreie haben eine Extraportion Zimt und Kardamom draufgesprenkelt bekommen, vielleicht auch ein paar zerbröselte Vanillekipferl vertuscht oder wurden mit Sternchenstreusel besprenkelt.

Hoffentlich habt ihr nur gute Dinge und Gedanken aus diesen Tagen mitnehmen können, seid erholt und habt die Zeit genau nach eurem Geschmack verbringen können!

Jetzt geht es also wieder weiter mit unserem Blog und wir sind sehr gespannt, wohin uns unsere Reise führen wird. Welche Themen werden uns am Herzen liegen und von welchen Projekten werden wir berichten können? Mit welchen Kommentaren werdet ihr, liebe Leser, mitwerkeln, mitdenken und mitlenken?

Wir freuen uns auf ein frisch gewaschenes Jahr 2014 und wünschen euch alles erdenklich Gute! Prosit!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...